Roadstar TTR-8633 Plattenspieler

Wenn die heutigen Kinder das Wort Plattenspieler hören, werden sich einige Fragen? Was ist das bitte schön? Kaum zu glauben, aber wahr. Plattenspieler sind wirklich am Aussterben. Kein Wunder eigentlich, wenn die Menschen nicht einmal mehr zu CDs greifen. Trotzdem gibt es immer noch Einsteiger, die zum Beispiel alte Schallplatten geerbt oder auch gekauft haben. Für solch einen Zweck ist der „Roadstar TTR-8633“ Plattenspieler ideal. Alleine schon deswegen, weil der Preis unschlagbar ist. Diesen Plattenspieler bekommt man unter 50 Euro. Für das, das Spieler eigentlich schon eine Art Rarität darstellen, kann man davon nur profitieren.

Tonqualität ist ein Genuss

Dieses Gerät läuft vollkommen leise ohne Nebengeräusche. Der Tonarm sorgt dafür, dass keine Kratzer auf der Platte entstehen, in dem er sich von alleine nach oben und unten bewegt. Sobald die Platte zu Ende ist, schaltet sich das Gerät von alleine ab. Ein Highlight ist die Tonqualität. Wie gesagt, spielt dieser Plattenspieler alle Platten ohne rauschen ab. Zum Genuss werden die Platten dann, wenn man sie über Kopfhörer anhört. Ein Klangerlebnis wie damals.

Fazit

Egal ob Oper oder Chanson, mit diesem Gerät holt man alles raus, was auf den alten LPs drauf ist. Er ist auch ideal für unterwegs, weil er nur knappe 2 kg wiegt. Im Lieferumfang ist mit dabei: Der Plattenspieler, ein Single-Adapter, ein Slipmat und eine Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch. Für Einsteiger ist dieser Plattenspieler auf jeden Fall zu empfehlen. Die Bedienung ist leicht und der Preis einfach unschlagbar. Was will man sich mehr wünschen?