Technaxx Platten-Kassettendigitalisierer mit Stereo-Radio TX-22

Musikliebhaber kennen das. Die guten alten Sachen von früher verstauben als LPs, Singles oder Kassetten im Schrank. Niemand möchte Geld ausgeben, um Musik erneut auf CD zu kaufen oder herunterzuladen. Sofern diese Titel überhaupt digital verfügbar sind. Der Technaxx Platten-Kassettendigitalisierer bietet dazu eine Lösung. Als kompakte Hi-Fi-Anlage bringt der TX-22 einen Stereolautsprecher, einen AUX-IN Anschluss, einen analogen Radioempfänger sowie einen Anschluss für Kopfhörer mit. Der Plattenspieler spielt Platten in den Geschwindigkeiten 33 1/3, 45 und 78 ab. Beim Digitalisieren kommt entweder ein USB-Stick oder eine SD-/MMC-Karte zum Einsatz. Ein LCD-Bildschirm an der Vorderseite unterstützt den Anwender beim Bedienen.

Vorteile vom Technaxx Platten-Kassettendigitalisierer

Zu einem vergleichsweise kleinen Preis erhält der Käufer eine voll ausgestattete kompakte Hi-Fi-Anlage für analoge und digitale Tonträger. Das Gerät ist einfach zu bedienen. Der TX-22 digitalisiert Platten, Kassetten oder Radioaufnahmen ohne große Umstände. Das leichte und kompakte Modell lässt sich einfach transportieren und verstauen. Dadurch ist das Gerät praktisch zum gelegentlichen Abspielen analoger Tonquellen oder wenn es gilt, einen ganzen Tonträger in einem Rutsch zu digitalisieren. Der Plattenspieler spielt sogar Schellack Platten. Dank Plattenspieler mit USB-Schnittstelle oder SD-Karten mit bis zu 32 GB Speichergröße gibt es kein Problem mit der Aufnahmekapazität.

Nachteile des Modells TX-22

Um dieses Geld ist keine hochwertige Stereoanlage zu erwarten. Das gilt für alle eingebauten Komponenten bis hin zu den Bedienelementen. Die Bedienungsanleitung ist spartanisch gehalten. Der Technaxx Digitalisierer nimmt ausschließlich im MP3 Format mit 128 bit auf. Das reicht für den MP3 Player zum Mitnehmen, aber weniger für hochwertigere Aufnahmen. Der Tonarm vom Plattenspieler ist mit der Hand zu bedienen. Beim Digitalisieren trennt der TX-22 einzelne Titel einer LP oder Kassette nicht automatisch in einzelne MP3 Dateien. Das Gerät ist nicht in der Lage, LPs direkt auf Audio CDs zu brennen. Anspruchsvollere Musikliebhaber benötigen zusätzlich einen PC, entsprechende Programme und Kenntnisse sowie viel Zeit.

Fazit

Wer seine alten Platten oder Kassetten ohne großen Aufwand in einem Stück digitalisieren möchte, der findet im Technaxx Platten-Kassettendigitalisierer eine interessante Option. Mit der umfangreichen Ausstattung bietet der TX-22 ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Auch ohne Digitalisieren ist das kompakte Gerät praktisch zum gelegentlichen Abspielen analoger Tonträger. Abstriche gibt es bei der Tonqualität. Wer Aufnahmen nachbessern möchte oder Gesamtaufnahmen nachträglich in einzelne Titel trennt, benötigt zusätzlich einen PC und entsprechende Software.