Dual DT 250 USB Plattenspieler

Dual DT 250 USB Plattenspieler (33/45 U/min, Magnet-Tonabnehmer-System, USB-Anschluss, Entzerrer-Vorverstärker, Pitch-Control) schwarz

Dieses Modell wird von der Schwarzwälder Firma Dual hergestellt, die mir bereits länger wegen der vergleichsweise günstigen Produkte aufgefallen war. Diesen Plattenspieler habe ich mir zum einen wegen des praktischen Direktantriebs gekauft, zum anderen erhielt er durchweg positive Kritiken. Preislich liegt der Dual DT 250 im mittleren Segment (ich habe ihn damals für knapp 200€ erworben), und bietet für mich als Gelegenheits-DJ (Geburtstage und als Hobby) alles was das Herz begehrt. Ich habe den Plattenspieler jetzt seit etwa einem Jahr in Gebrauch, vorher hatte ich einen sehr hochwertigen der Firma Technics, der jedoch den Geist aufgab. Ich war jedoch dieses Mal nicht bereit, eine horrende Summe jenseits von 1.000 Euro hinzublättern, weshalb ich dann beim DUAL DT 250 gelandet bin. Lest nun selbst, welche Erfahrungen ich bisher gemacht habe.

Positive Erfahrungen

Der Plattenspieler bietet ein gutes Klangbild dank ruhigem Lauf und einer exakten Drehzahlregulierung. Die Nadelbeleuchtung ist sehr hilfreich, vor allem da der Plattenspieler bei mir hauptsächlich in dunklen Räumen zum Einsatz kommt. Der Anschluss an den PC ist kinderleicht via USB möglich, für analoge Nutzer auch ohne PC einwandfrei nutzbar. Das Gehäuse wirkt robust und stabil, obwohl es aus Kunststoff besteht, hier gibt es nichts zu meckern. Dadurch ist der Plattenspieler außerdem angenehm leicht, was euch spätestens dann entgegen kommt, wenn ihr ihn mal mit zu einer Feier oder einem Geburtstag nehmen wollt. Trotz diverser Transporte ist bei meinem Plattenspieler bisher alles noch heile. Es wird ein umfangreiches Zubehör mitgeliefert, neben einem Puck für die Singles, einer Filzauflage sogar alle benötigten Kabel, damit konnte man sofort loslegen. Was ich persönlich als sehr angenehm empfand, alle Standfüße sind einzeln justierbar und federn angenehm ab. Die beigelegten Anleitungen sind sehr hilfreich und erklären Schritt für Schritt wie zum Beispiel beim Austausch des Tonabnehmers vorzugehen ist, oder wie der Plattenspieler angeschlossen werden kann. Ich persönlich empfinde es als sehr erfreulich, dass dieser Plattenspieler kein automatischer, sondern ein manueller Plattenspieler ist. Das steigert nebenbei auch noch ein bisschen das Nostalgiegefühl.

Negative Erfahrungen

Das einzig mitgelieferte Programm ist Audacity, welches meinen Ansprüchen aber nicht genügt. Es ist scheinbar überwiegend dazu gedacht um Platten zu digitalisieren. Solltet ihr also eine professionelle DJ-Software erwarten, werdet ihr hier enttäuscht. Des Weiteren ist der mitgelieferte Tonabnehmer zwar in Ordnung, für den dauerhaften Einsatz sollte dieser allerdings durch ein besseres Modell ersetzt werden, was bei mir aber kein Problem darstellte. (Ich benutze jetzt ein Modell der Firma Ortofon.)

Fazit

Ich kann jedem diesen Plattenspieler empfehlen, der schon lange auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Gerät zu einem vernünftigen Preis ist. Natürlich ist ein Profi-DJ der in Clubs auflegt nicht die Zielperson dieses Geräts, sondern eher Menschen wie ich, die das Ganze als Hobby nebenher betreiben. Der Plattenspieler tut genau das was er soll, nicht mehr und nicht weniger. Die Verarbeitung entspricht den Erwartungen die ich in dieser Preisklasse hatte, außerdem wird der Plattenspieler mit dem umfangreichen Zubehör geliefert. Ihr seid also sofort startklar und müsst keinerlei weitere Kabel oder Zubehör besorgen. Einfach Platte auflegen und los geht’s!